Die Sinfonietta Ratingen

ist ein von Sabine Schneider und Thomas Gabrisch zusammengestelltes Orchester, das im Frühjahr 2014 sein erfolgreiches Debüt gegeben hat. Bei der Gründung stand der Wunsch im Vordergrund, ausgesuchte Instrumentalisten der Umgebung in einem Ensemble zu vereinen, das durch expressives und virtuoses Spiel aufhorchen lässt.

Zu Beginn hat die Sinfonietta mit großem Erfolg den Konzertchor Ratingen bei großen Chorwerken begleitet, tritt aber in letzter Zeit auch mit rein symphonischen Programmen in Erscheinung.

In diesem Orchester spielen Musiker der Düsseldorfer Symphoniker, der Duisburger Philharmoniker, der Essener Philharmoniker, des Kölner Gürzenich Orchesters, der niederrheinischen Symphoniker, der Wuppertaler Symphoniker und des Symphonieorchesters Aachen. Weiterhin wirken professionelle freiberufliche Musiker, Dozenten der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf und einige ausgewählte, besonders qualifizierte Studenten mit.